• Wandern in Wernigerode: Auf dem Brocken
    Wandern in Wernigerode: Auf dem Brocken Foto: @marinareich, unsplash.com

Wanderungen in Wernigerode

Sachsen-Anhalt, Deutschland

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Wernigerode, die bunte Stadt am Harz, liegt idyllisch am Fuße des Brockens und ist für ihre farbenprächtigen Fachwerkhäuser und ihr mittelalterliches Flair berühmt. Beim Wandern in Wernigerode und Umgebung führen euch zahlreiche Wanderwege durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Besonders der Brocken begeistert Naturfreunde und Wanderer.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Wernigerode

??????
Wanderung · Harz (Mittelgebirge)
Von Torfhaus über den Brocken nach Drei Annen Hohne
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
20,2 km
5:30 h
335 hm
602 hm
Ein im Aufstieg zum Brocken viel begangener Weg. Dafür wird es dann beim Abstieg nach Verlassen des Aufstiegswegs ruhiger. Ich empfehle, diese Unternehmung nicht am Wochenende oder am Feiertag durchzuführen. 
??????
Wanderung
Zu den Schnarcherklippen (HWN 14, 20 & 21, 9953)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
23
6,8 km
2:05 h
252 hm
250 hm
Die erlebnis- und aussichtsreiche Wanderung zu den Schnarcherklippen zählt zu den beliebtesten Wegstrecken vom Harzort Elend aus.
??????
Wanderung · Harz
Rundweg Zillierbachtalsperre (HWN 36)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
3
13,5 km
3:35 h
164 hm
174 hm
Eine vielseitige Wanderung rund um die Zillierbachtalsperre über den Aussichtspunkt Peterstein mit Stempelstelle und Rastplatz, zum Hermannschacht, zum Rastplatz Hirschbrunnen und wieder zurück zum Harzort Elbingerode.
??????
Wanderung · Elendstal im Hochharz
Familienfreundliche Wanderung durch das romantische Elendstal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
9
6,6 km
1:50 h
173 hm
173 hm
Eine Wanderung durch das wild romantische Elendstal an der rauschenden Bode vorbei - als Strecken- oder Rundwanderweg.
??????
Wanderung · Harz (Mittelgebirge)
Zum Brocken von Malepartus
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
2
7,5 km
2:00 h
337 hm
4 hm
Leichter Aufstieg durch den Nationalpark Harz zum Brocken teilweise über den Goetheweg, teilweise auf den ehemaligen Versorgungswegen der DDR-Grenztruppen.
??????
Wanderung · Harz
Von Torfhaus auf den Brocken
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
7
13,8 km
4:15 h
303 hm
303 hm
Auf den Brocken zu wandern ist eine Herausforderung, für die wir mit tollen Erlebnissen und fantastischen Ausblicken belohnt werden. Wir nehmen die leichteste Route und packen ausreichend Proviant in den Rucksack.
??????
Wanderung · Harz (Mittelgebirge)
Der Brocken 1.142 m (Ilsenburg – Heinrich-Heine-Weg – Brocken – Gelber Brink - Ilsenburg)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
5
23,1 km
7:00 h
850 hm
850 hm
Kondition erfordernde Rundtour durch das wildromantische Ilsetal auf Norddeutschlands höchsten Berg.
??????
Wanderung · Harz
Zu den schnarchenden Klippen
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
6
7,1 km
2:30 h
173 hm
197 hm
Wir wandern zu hohen Felsentürmen, die wir vorsichtig auf Eisentreppen erklimmen, und werden mit einer traumhaften Aussicht belohnt. Vielleicht können wir auch ein Schnarchen hören? Zurück geht es durch das Tal der Kalten Bode.
??????
Wanderung · Harz (Mittelgebirge)
Von Schierke über den Wurmberg nach Torfhaus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
16,2 km
5:15 h
580 hm
363 hm
Eine leichte Wanderung mit nicht allzu großen Höhenunterschieden, bei der der höchste Berg Niedersachsens bestiegen wird.
??????
Wanderung · Harz
Wege zum Brocken - Teufelsstieg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
5
23,3 km
7:00 h
813 hm
1.014 hm
Ca. 26 Kilometer lange Wanderung von Elend über den Brocken bis nach Bad Harzburg  
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Ganz schön anspruchsvoll – von Wernigerode auf den Brockengipfel

Viele Wanderwege im Harz sind leicht zu bewältigen und die Region um Wernigerode zeichnet sich durch ein familienfreundliches Wegenetz aus. Dass es auch anders geht, beweist die Wanderung auf den Brocken, den höchsten Berg in Norddeutschland. Bei der Brockenwanderung von Wernigerode handelt es sich um eine anspruchsvolle Tour. Auf einer Länge von 11,2 km wandert ihr auf schönen Wegen und schmalen Pfaden und legt 842 Höhenmeter zurück. Die Wandertour beginnt am Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn, führt am Flüsschen Holtemme entlang und durch das Tal der Steinernen Renne. Hier lädt das romantisch gelegene Gasthaus „Steinerne Renne“ zur Rast ein. Am Wanderweg des Harzer-Hexen Stiegs geht es dann hoch auf den Gipfel des Brocken, der rund 300 Tage im Jahr in mystische Nebelschwaden gehüllt ist.

Unser Tipp: Alternativ könnt ihr auch eine Reise mit der nostalgischen Brockenbahn unternehmen. An der legendären Strecke historischen Schmalspurbahn findet ihr überall gemütliche Wanderwege rund um den Brocken im Nationalpark Harz.

Lustwandern am Schloss Wernigerode

Majestätisch thront das Wernigeröder Schloss über der Stadt. Es ist nur zu Fuß oder mit der Schlossbahn zu erreichen und von reizvollen Garten- und Parkanlagen umgeben. Hier könnt ihr gemütliche Wanderungen unternehmen. In der märchenhaften Landschaft sind verschieden lange oder kurze Rundwege möglich. Wandert auf leichten Spaziergängen genüsslich durch den Lustgarten und genießt romantische Aussichten, legt unter den Bäumen im Kastanienwäldchen eine Rast ein und besichtigt das Schloss. Die Wanderungen könnt ihr das ganze Jahr über machen, wobei es zur Blütezeit in den Gärten am schönsten ist.

Highlights in Wernigerode

  • Bürgerpark Wernigerode: mit 80 verschiedenen Themengärten, Seepromenade, Spiel- und Lernflächen, Aussichtsturm und Haustiergehege. Das Spielgelände ist mit Kletterfelsen, Sandspielplätzen und Rutschen ausgestattet, am Schreiberteich gibt es einen künstlich angelegten Wasserfall. 
  • Harzquerbahn: mit der traditionellen Schmalspurbahn könnt ihr von Wernigerode den ganzen Harz erkunden. Nostalgische Eisenbahnfahrten bringen euch zu den schönsten Plätzen im Harz, an denen ihr traumhafte Wandertouren unternehmen könnt. 
  • Schloss Wernigerode: nur zu Fuß oder über die Schlossbahn zu erreichen. Das Schloss aus dem 17. Jahrhundert thront über der Stadt. Von hier habt ihr tolle Ausblicke über die Region und könnt das Schloss und die Gärten besichtigen. Es gibt häufig Sonderausstellungen.

Empfehlungen aus der Community

  456
Bewertung zu Wurmberg-Gipfeltour von Thomas
26.09.2022 · Community
Der Aufstieg zum Gipfel lohnt sich! Schöne Ausblicke auf dem Weg dorthin und natürlich von ganz oben. Die Streckenführung hat etwas viel Asphalt, könnte optimiert werden.
mehr zeigen
Bewertung zu Durch das Eckerloch zum Brocken von Anna
22.09.2022 · Community
Sehr schöner Naturwanderweg. Steiler Auf- und Abstieg, anspruchsvoll und festes Schuhwerk ist ratsam.
mehr zeigen
Gemacht am 22.09.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ähnliche Touren in Wernigerode