Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Winterwanderweg „Schmalspurbahnenblick“

Winterwandern · Oberharz am Brocken
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Benneckenstein im Winter
    Benneckenstein im Winter
    Foto: © Jan Reichel, Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
m 600 550 500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Tourist-Information Benneckenstein Parkplatz Straße … Benneckenstein Wilhelm-Schmidt-Park mit Gondelteich Waldparkplatz "Alte Eiche" St. Laurentius Kirche Benneckenstein

Aussichtsreiche Rundtour.
Wanderparkplatz „Alte Eiche“ (Ortsausgang Benneckenstein Richtung Tanne) – rechts am Tanner Holz entlang bis Gewerbegebiet „Lehmkuhlen“ – weiter zum Gondelteich über den Brennereiweg zum Ausgangspunkt zurück.

leicht
Strecke 3,8 km
0:57 h
40 hm
40 hm
553 hm
513 hm
Eine kleine und aussichtsreiche Rundtour mit vielen Blickrichtungen auf Benneckenstein und der Harzer Schmalspurbahn. Vielseitige Einkehrmöglichkeiten im Ortszentrum bieten dem Wanderer eine Stärkung auf seiner Erkundung um Benneckenstein.

Autorentipp

Touristische Highlights auf dem Winterwanderweg:

- Wunderschöne Panoramaansichten auf den Ort
- Wege entlang der Harzer Schmalspurbahn
- Kalles Reiterhof mit Kutsch- und Kremserfahrten und Ausritten in die herrliche Umgebung
- Oldtimermuseum mit Fahrzeug-, Camping und Spielzeugausstellung auf 1700 m²

 

Wer mit dem Bus oder der Harzer Schmalspurbahn anreisen möchte, kann gern an der Bushaltestelle oder direkt am Bahnhof in die Wanderung einsteigen. Beides liegt direkt nebeneinander in unmittelbarer Nähe der Tourist-Information.

Profilbild von Mandy Leonhardt
Autor
Mandy Leonhardt
Aktualisierung: 08.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
553 m
Tiefster Punkt
513 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 20,74%Schotterweg 52,22%Naturweg 2,50%Unbekannt 24,52%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
2 km
Naturweg
0,1 km
Unbekannt
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk und wer sich beim Winterwandern etwas unsicher fühlt, dem empfehlen wir Wander- und Skistöcke mitzuführen.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Benneckenstein/Trautenstein
Bahnhofstraße 22 c
38877 Oberharz am Brocken OT Benneckenstein
Telefon: 039457 2612
benneckenstein@oberharzinfo.de
www.oberharzinfo.de

Start

Wanderparkplatz „Alte Eiche“ (Ortsausgang Benneckenstein Richtung Tanne) (552 m)
Koordinaten:
DD
51.680384, 10.719857
GMS
51°40'49.4"N 10°43'11.5"E
UTM
32U 618904 5726890
w3w 
///angezeigt.drin.kurzzeitig
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz „Alte Eiche“ (Ortsausgang Benneckenstein Richtung Tanne)

Wegbeschreibung

Der Winterwanderweg führt über das Tanner Holz am Waldrand entlang. Nach ca. 400 m haben Sie auf der rechten Seite einen fantastischen Blick auf Benneckenstein, weite Wiesenflächen mit Pferden und der Harzer Schmalspurbahn.

Im weiteren Wegverlauf können Sie nach ca. 300 m einen tollen Blick auf den Benneckensteiner Bahnhof und Kalles Reiterhof genießen.

Der Weg führt weiter auf der Forststraße zum Gewerbegebiet „Lehmkuhlen“ und nach weiteren 900 m überqueren Sie die Bahnschienen in der Zollhäuserstraße.

Na ca. 50 m rechtsseitig am 1  Wohnhaus vorbei biegt der Weg scharf rechts ein. Den Friedhofseingang  lassen Sie links liegen und folgen den Weg bis zum Heinrich-Nettesheim-Weg, bis kurz vor dem nächsten Bahnübergang. Dieser führt Wanderer ca. 100 m an den Bahnschienen entlang und wieder erhalten Sie eine tolle Aussicht auf den OT Benneckenstein mit Harzer Schmalspurbahn, Pferdekoppeln, Reiterhof und Bahnhof. An 2 Sportplätzen vorbei, erreichen Sie die Schule von Benneckenstein und  vor dem Gondelteich halten Sie sich rechts und weiter geht es auf dem Brennereiweg Richtung Bahnhof.

Am Bahnhof bietet sich ein kurzer Abstecher in Tourist-Information Benneckenstein, bevor es dann weiter rechts in die Wernigeröder Straße geht. Von dort aus wandern Sie noch ca. 850 m auf der Wernigeröder Straße und gelangen zu Ihrem Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Den Harzort Benneckenstein erreichen Sie mit dem Bus der Harzer Verkehrsbetriebe:

aus Richtung Wernigerode

aus Richtung Blankenburg

aus Richtung Braunlage 

aus Richtung Nordhausen 

oder

mit der Harzer Schmalspurbahn aus Richtung Wernigerode oder Nordhausen.

 

Die INSA - Ihr Routenplaner des Nahverkehrs in Sachsen-Anhalt >>

 

TIPP : 

Mit dem Harzer UrlaubsTicket sind Sie kostenlos mobil im gesamten Harzkreis.

HATIX - die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Buslinien der Harzer Verkehrsbetriebe, der Q-Bus Nahverkehrsgesellschaft, der Halberstädter Verkehrs-GmbH, sowie der Verkehrsgesellschaft Südharz im Landkreis Harz.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.hatix.info

Anfahrt

Mit dem PKW erreichen Sie Benneckenstein

- aus Richtung Wernigerode über die B244, Abzweig Elbingerode B27 weiter bis Abzweig Königshütte B242 und in Tanne auf die L98

- aus Richtung Braunlage über die B242, Abzweig Tanne auf die L98

- aus Richtung Nordhausen über die B4 bis Abzweig L98 Benneckenstein

Parken

Kleiner kostenloser Wanderparkplatz am Startpunkt. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit in der Ortslage von Benneckenstein zu parken und einen anderen Startpunkt zu wählen.

Koordinaten

DD
51.680384, 10.719857
GMS
51°40'49.4"N 10°43'11.5"E
UTM
32U 618904 5726890
w3w 
///angezeigt.drin.kurzzeitig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

„Strecken und Bahnhöfe der Schmalspurbahnen im Harz“ Autor: Jürgen Steimecke Herausgeber Söhnke Streckel  ISBN 978-3-935971-93-5

Kartenempfehlungen des Autors

Rad- und Wanderkarte „Zum Brocken“ 1.25000; ISBN 978-3-86973-096-7

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung und wärmende Kleidung bei eisigen Temperaturen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
0:57 h
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm
Höchster Punkt
553 hm
Tiefster Punkt
513 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.