Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Luchswanderung Bad Harzburg

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Statue des St. Antonius am gleichnamigen Platz
    / Die Statue des St. Antonius am gleichnamigen Platz
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg, Gemeinde Bad Harzburg
  • / Der Sachsenbrunnen nahe der Stempelstelle.
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg, Gemeinde Bad Harzburg
  • / Der Ausblick ist malerisch.
    Foto: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg
  • / Das Luchsgehege bei den "Rabenklippen"
    Foto: Gemeinde Bad Harzburg, Gemeinde Bad Harzburg
m 700 600 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km Rabenklippe Harzburg Harzburg Luchsgehege Säperstelle Säperstelle
Diese Tour bietet einen Besuch bei den Luchsen im Freigehegen an der Rabenklippe und die Waldgaststätte "Rabenklippe" als eine schöne Verweilstation.
mittel
Strecke 7,7 km
2:45 h
425 hm
425 hm
588 hm
291 hm
Vom Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark wird mit der Burgberg-Seilbahn (alternativ Aufstieg auf dem Herzogweg) auf den Großen Burgberg erreicht. Auf dem Kaiserweg führt die Tour über Antoniusplatz zur Säperstelle (Stempelstelle 121 der Harzer Wandernadel), dann auf der Sonnenpromenade zur Rabenklippe mit dem Luchsgehege. Hier können die Luchse beobachtet werden (miitwochs und samstag ab 14.30 Uhr öffentliche Fütterungen), die nahe Waldgaststätte lädt zur Einkehr ein und es sind schöne Ausblicke zu genießen. Zurück führt die Wanderung über die "Tiefe Kohlstelle" wieder zur Burgberg-Seilbahn, um ins Tal zurück zu schweben.
Profilbild von Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg
Autor
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg
Aktualisierung: 02.06.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
588 m
Tiefster Punkt
291 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wandertreff Haus der Natur (291 m)
Koordinaten:
DD
51.871128, 10.560306
GMS
51°52'16.1"N 10°33'37.1"E
UTM
32U 607420 5747855
w3w 
///wunder.fanden.witz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt auf der A395 oder B 6, weiter über die B4 bis nach Bad Harzburg

Parken

Gebührenfreie öffentliche Parkplätze gibt es auf dem Großparkplatz an der B4 und am Berliner Platz, gebührenpflichtige öffentliche Parkplätze an der Burgberg-Seilbahn und gegenüber dem Kursaal Bad Harzburg.

Koordinaten

DD
51.871128, 10.560306
GMS
51°52'16.1"N 10°33'37.1"E
UTM
32U 607420 5747855
w3w 
///wunder.fanden.witz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
425 hm
Abstieg
425 hm
Höchster Punkt
588 hm
Tiefster Punkt
291 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.