Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

BaudenSteig Rundweg Nr. 4: Sieber

· 9 Bewertungen · Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Baude Großer Knollen
    Baude Großer Knollen
    Foto: Christian Francken, Harzer Sonnenseite
m 800 700 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Waldgaststätte Großer Knollen 150 Großer Knollen Jägerfleck Zum Paradies

Auf schönem Pfad den BaudenSteig sportlich nach oben. Der BaudenSteig Rundweg Nr. 4 ist eine herrliche Genusswanderstrecke.

leicht
Strecke 10,9 km
3:30 h
429 hm
430 hm
667 hm
301 hm

Alle BaudenSteig-Rundwege berühren den BaudenSteig und vermitteln das entsprechende Feeling, diesem schönen Fernwanderweg für eine Weile zu folgen.

Auf der Knollenstraße bis zum Großen Knollen (Aussichtsturm und Baude). Vom Turm hat man einen fantastischen Rundblick über den Harz bis nach Thüringen.

Profilbild von Christian Francken
Autor
Christian Francken
Aktualisierung: 22.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Großer Knollen, 667 m
Tiefster Punkt
Zum Paradis, 301 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 39,78%Schotterweg 29,27%Naturweg 13,63%Pfad 4,06%Straße 13,24%
Asphalt
4,3 km
Schotterweg
3,2 km
Naturweg
1,5 km
Pfad
0,4 km
Straße
1,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Waldgaststätte Großer Knollen

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Herzberg, Marktplatz 32, 37412 Herzberg am Harz, 05521 852111, touristinfo@herzberg.de, www.touristinformation-herzberg.de

Start

Parkparkplatz am Tiefenbeek in Sieber (328 m)
Koordinaten:
DD
51.693852, 10.418261
GMS
51°41'37.9"N 10°25'05.7"E
UTM
32U 598024 5727940
w3w 
///schrift.schleifen.sellerie
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkparkplatz am Tiefenbeek in Sieber

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz (S) am Schwimmbad dem Baudensteig ins Tiefenbeektal – Richtung Großer Knollen – folgen. Nach ca. 700 m rechts auf einem schönen Pfad auf dem Baudensteig sportlich nach oben. Alternativ der Forstraße folgen. Beide Wege treffen sich an der Otto-Hermann-Hütte wieder. Auf der Knollenstraße bis zum Großen Knollen (Aussichtsturm und Baude). Vom Turm (1) hat man einen fantastischen Rundblick über den Harz bis nach Thüringen. Nach einer Rast in der Baude beginnt der Abstieg in Richtung Jägerfleck (2). An der Hütte über den Invalidenweg abwärts ins Siebertal. Durch Buchenwälder ins Tal. Links bis zur Gaststätte „Zum Paradies“ (3). Parallel zur Straße führt der Weg Richtung Sieber. Am Ortseingang von Sieber rechts durch eine kleine Gasse zum Fluss und über einen Steg zurück an den Parkplatz am Schwimmbad.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nutzen Sie die Fahrplanauskunft www.vsninfo.de

Parken

Parkparkplatz am Tiefenbeek in Sieber

Koordinaten

DD
51.693852, 10.418261
GMS
51°41'37.9"N 10°25'05.7"E
UTM
32U 598024 5727940
w3w 
///schrift.schleifen.sellerie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

www.harzinfo-shop.de/onlineshop/kartenmaterial

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Trinkflasche.

Egal ob BaudenSteig oder BaudenSteig Rundweg, bei jeder Etappe ist eine Einkehr und eine Aussicht garantiert. Wanderschuhe an und los!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,2
(9)
Stefanie Felscher
06.07.2020 · Community
Oderteich
Foto: Stefanie Felscher, Community
Peter Dichter
29.04.2019 · Community
Wir haben den Einstieg zu dem Pfad nach oben verpasst und sind auf dem Forstweg den Schildern "großer Knollen" nach gefolgt. Die Aussicht vom Turm ist fabelhaft und der Kartoffelsalat ist zu empfehlen. Am Ende haben wir auch den Weg verloren und sind ein kurzes Stück auf der Straße gelaufen. Alles in allem aber eine empfehlenswerte Rundtour (vor allem weil keine Seilbahn oder Autozufahrt hochführt)
mehr zeigen
Gemacht am 21.04.2019
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 9

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
429 hm
Abstieg
430 hm
Höchster Punkt
667 hm
Tiefster Punkt
301 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.