Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Themenpfad "Spur der Steine"

· 6 Bewertungen · Themenweg · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtsplattform am Wanderweg "Spur der Steine"
    Aussichtsplattform am Wanderweg "Spur der Steine"
m 400 350 300 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km 109 Heimberg

Rund um den Diabas- Steinbruch. 7 Info- Tafeln erklären alle Highlights!

leicht
Strecke 3,8 km
1:04 h
71 hm
71 hm
342 hm
280 hm

Wolfshagen im Harz bietet zum Wandern ideale Voraussetzungen: etliche Kilometer gut ausgebauter und ausgeschilderter Wanderwege laden Sie dazu ein, den Nordharzer Wald zu entdecken, die Umgebung zu erkunden und die Natur zu genießen.

Das Highlight unter den Rundwanderwegen ist der Themenpfad „Spur der Steine".

Profilbild von Klaus Wiens, Harzklub Wolfshagen
Autor
Klaus Wiens, Harzklub Wolfshagen
Aktualisierung: 08.11.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
342 m
Tiefster Punkt
280 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,34%Schotterweg 46,70%Naturweg 12,33%Pfad 24,60%
Asphalt
0,6 km
Schotterweg
1,8 km
Naturweg
0,5 km
Pfad
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Teils Stiege, ansonsten Forstwege. Befahrbar nur mit Genehmigung der Forst.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information
Im Tölletal 21
38685 Wolfshagen im Harz
Tel. 05326 4088
info@wolfshagen.de
www.wolfshagen.de
www.harzklub-wolfshagen.de
www.spur-der-steine.info

 

Start

Parkplatz am Sportplatz, Streittorstraße, Wolfshagen im Harz (303 m)
Koordinaten:
DD
51.906475, 10.333926
GMS
51°54'23.3"N 10°20'02.1"E
UTM
32U 591763 5751476
w3w 
///entlasten.geläuf.hubschrauber
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz am Sportplatz, Streittorstraße, Wolfshagen im Harz

Wegbeschreibung

Der Weg führt Sie um den renaturierten, ehemaligen Diabas-Steinbruch herum und erklärt Ihnen mit Schildern, Beschreibungen und Fotos die Entwicklung des Steinbruches, der 1986 geschlossen wurde. Heute ist der Steinbruch ein Großbiotop für seltene Pflanzen und Tiere. Sicht- und hörbar ist beispielsweise der Uhu und die Geburtshelferkröte, eine Vielfalt an seltenen Libellenarten macht den Steinbruch zu einer Besonderheit.

Um zu zeigen, wie klein die Gegensätze zwischen Wald und Steinbruch sind und dass eine neue Natur entstanden ist, wurde vom Niedersächsischen Forstamt Seesen dieser Rundwanderweg geschaffen. An Aussichtpunkten und exponierten Stellen sind Skulpturen und Reliefs aufgestellt, die aus örtlichem Diabas-Blöcken geschaffen wurden – ein Grund mehr für kleine und große Wanderfreunde, die „Spur der Steine“ kennenzulernen – und auf dem erschaffenen Aussichtspunkt den Panoramablick in den ehemaligen Steinbruch zu genießen.

Ausgezeichnet wurde der Themenpfad „Spur der Steine“ bereits als „Geopunkt im Geopark Harz-Braunschweiger Land-Ostfalen“.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle - Mitte Wolfshagen- Straße: Die Meine

Anfahrt

K35 bis Wolfshagen, Ortsmitte Abzweig “Die Meine” Abzweig Streittorstraße bis Sportplatz

Parken

Beginn und Ende am öffentlichen Parkplatz des Sportplatzes, Streittorstraße, Wolfshagen im Harz

Koordinaten

DD
51.906475, 10.333926
GMS
51°54'23.3"N 10°20'02.1"E
UTM
32U 591763 5751476
w3w 
///entlasten.geläuf.hubschrauber
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Örtliche Karte vom Harzklub ZwgV. Wolfshagen „Wandern zwischen Innerste und Granetalsperre“ 1:15000. 10 Wanderwege sind ausführlich beschrieben. Viele Infos auf der Rückseite der Karte

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(6)
Olha Ilienko
05.11.2022 · Community
Ein schöner Entspannungstour. Ich würde feste Schuhe empfehlen. Für Kinderwagen ist leider nicht geeignet.
mehr zeigen
Gemacht am 05.11.2022
Foto: Olha Ilienko, Community
Foto: Olha Ilienko, Community
Foto: Olha Ilienko, Community
Foto: Olha Ilienko, Community
Foto: Olha Ilienko, Community
Denny H
24.05.2021 · Community
Sehr schöner Rundweg mit tollen Aussichten, sehr zu empfehlen.👌🏼
mehr zeigen
Gemacht am 23.05.2021
Foto: Denny H, Community
Foto: Denny H, Community
Foto: Denny H, Community
Foto: Denny H, Community
Foto: Denny H, Community
Dirk Steinmann
24.01.2021 · Community
Empfehlenswerte Tour.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 16

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:04 h
Aufstieg
71 hm
Abstieg
71 hm
Höchster Punkt
342 hm
Tiefster Punkt
280 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.