Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Naturlehr- und Erlebnispfad

· 1 Bewertung · Themenweg · Harz
LogoHarz: Magische Gebirgswelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Naturlehr- und Erlebnispfad
    / Naturlehr- und Erlebnispfad
    Foto: Britta Nause, Frank Weiner
m 600 550 500 7 6 5 4 3 2 1 km
Aktivtour mit GPS-Daten
mittel
Strecke 7,1 km
2:11 h
155 hm
153 hm
629 hm
513 hm
7 km lang

Autorentipp

Wanderung mit Sport- und Erlebnisstationen, besonders für Familien geeignet
Profilbild von Britta Nause
Autor
Britta Nause
Aktualisierung: 23.02.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
629 m
Tiefster Punkt
513 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Hilfestellung an den Stationen (Kinder)

Weitere Infos und Links

Wegepunkte kostenlos laden unter: www.slhdreilaendereck.de.vu

Start

Schullandheim & Naturerlebniszentrum Dreiländereck (565 m)
Koordinaten:
DD
51.654138, 10.714478
GMS
51°39'14.9"N 10°42'52.1"E
UTM
32U 618600 5723963
w3w 
///lose.teure.söhnen

Wegbeschreibung

Tast – und Fühlpfad – Wildfütterung – Jungbrunnen – Gaststätte Almblick – Dreiländerblick – Hangeln – Balancieren – Rumpfheben – Baumtelefon – Baumstammdrücken – Hillebille, Köhlergeläut – Kneippbecken

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

L23 aus Richtung Nordhausen-Haltestelle direkt am Schullandheim   /Harzer Schmalspurbahn/Busse aus Richtung Wernigerode und Blankenburg

Anfahrt

Schullandheim& Naturerlebniszentrum Dreiländereck -   Waldschlösschen 6
38877 Stadt Oberharz am Brocken   OT Benneckenstein

Parken

Direkt vor Ort möglich

Koordinaten

DD
51.654138, 10.714478
GMS
51°39'14.9"N 10°42'52.1"E
UTM
32U 618600 5723963
w3w 
///lose.teure.söhnen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Jennifer Prehn
17.10.2017 · Community
Wir haben die Strecke sehr genossen. Die einzelnen Stationen sind allerdings etwas verwildert. Als "Mittel" würden wir die Strecke als ungeübte Wanderer allerdings nicht bewerten - sondern eher als "leicht". Insgesamt ist die Strecke eher eintönig.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:11 h
Aufstieg
155 hm
Abstieg
153 hm
Höchster Punkt
629 hm
Tiefster Punkt
513 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.