Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Ellricher Kirchenwanderweg

Themenweg · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Südharz Kyffhäuser Verifizierter Partner 
  • Logo Ellricher Kirchenwanderweg- E
    Logo Ellricher Kirchenwanderweg- E
    Foto: Andreas Heise, Tourismusverband Südharz Kyffhäuser
m 300 250 200 25 20 15 10 5 km

Kirchenentdecker unterwegs im Pfarrbereich Ellrich.

Am 30.Mai um 8.30 Uhr wird der Ellricher Kirchenwanderweg in der St. Johanniskirche Ellrich, eröffnet. Eine große Runde (27,7 km) führt von einer schönen Kirche zur Nächsten. An diesem Tag werden Sie die Kirchgemeinden in Ellrich, Sülzhayn, Werna, Appenrode, Woffleben, Mauderode und Gudersleben mit kleinen Aktionen begrüßen.

Dabei gibt es viel zu entdecken. Damit es auch für Kinder und Familien interessant wird, gibt es dann Stempelkarten in allen Kirchen, im Pfarrhaus Ellrich und im Rathaus. 

Bei Vorlage aller Stempel,  erhalten Sie im Pfarrhaus Ellrich zu den Öffnungszeiten: Mont.: 9.00 -11.30 Uhr, Mittw.: 9.00 -11.30 Uhr, Don.: 13.30 -17.00 Uhr, gegen einen Unkostenbeitrag von 3,50 € eine Wandernadel, als Zeichen, dass Sie den Weg zu Fuß oder mit dem Fahrrad, absolviert haben.

mittel
Strecke 27,7 km
7:15 h
335 hm
335 hm
345 hm
214 hm
Dieser Wanderweg ist nicht barrierefrei, er kann jedoch auch mit dem Fahrrad bewältigt werden. Die Strecke über den KZ Gedenkort "Ellrich-Juliushütte", sollte man aus Achtung gegenüber den vielen Opfern die hier ums Leben kamen, schieben.

Autorentipp

Da Sie den Weg nur als geübte Wanderinnen und Wanderer an einem Tag bewältigen können, empfehle ich Ihnen einzelne Wegabschnitte "Von Kirche zu Kirche" zu gehen. Dabei lernen Sie besser die einzelnen Kirchen mit dem jeweiligen Ort kennen.
Profilbild von Andreas Heise
Autor
Andreas Heise 
Aktualisierung: 08.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
345 m
Tiefster Punkt
214 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie das Wegegebot in den ausgewiesenen Naturschutzgebieten.

Außerhalb von Ortschaften beachten Sie bitte die Linksgehforderung.

Besonderer Hinweis aus aktuellen Anlass:

Hitze und Dürre haben seit 2018 vielen Bäumen zugesetzt. Aus Wassermangel sind zahlreiche Bäume vertrocknet oder so geschwächt, dass sie Pilzen und Insekten kaum etwas entgegenzusetzen haben. selbst bei besten Wetter und Windstille können aus noch lebenden Bäumen abgestorbene Äste herabfallen oder ganze Bäume zusammenbrechen. Dies betrifft vorrangig die Buchen, aber auch bei Esche, Ahorn, Eiche und Birke lauern Gefahren. Dies sind WALDTYPISCHE GEFAHREN.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Meiden Sie die Nähe absterbender Bäume! Bleiben Sie auf den Wegen, halten Sie sich an Sperrungen, sie dienen Ihrer Sicherheit.

DAS BEGEHEN DER WEGE ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR! 

Start

Starten Sie an der St. Johanniskirche im Ellricher Stadtzentrum und laufen Sie im Uhrzeigersinn (Oder auch entgegen) von Kirche zu Kirche (250 m)
Koordinaten:
DD
51.586368, 10.664889
GMS
51°35'10.9"N 10°39'53.6"E
UTM
32U 615342 5716347
w3w 
///veranstaltung.milch.geschmack
Auf Karte anzeigen

Ziel

Lernen Sie die europäisch einmalige Südharzer Karstlandschaft mit 10 architektonisch wertvollen Kleinoden aus dem Pfarrbereich Ellrich auf 27,7 km kennen.

Wegbeschreibung

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Rundwanderung mit botanischen, geologischen und architektonischen Höhepunkten.          Das Niveau ist als "leicht  bis mittelschwer" zu bezeichnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

DB Regio HP Ellrich

                 HP Woffleben

Strecke NDH- Northeim/Göttingen

oder Göttingen/Northeim- Nordhausen

im Stundentakt.

Anfahrt

DB Regio HP Ellrich etwa 10 Minuten zum Startpunkt.

Koordinaten

DD
51.586368, 10.664889
GMS
51°35'10.9"N 10°39'53.6"E
UTM
32U 615342 5716347
w3w 
///veranstaltung.milch.geschmack
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk sind zu empfehlen. Regenkleidung und Rucksackverpflegung.

Bitte nehmen Sie Ihren Müll wieder mit und entsorgen Sie diesen im Hausmüll zu Hause.

Es sind unterwegs keine Papierkörbe vorhanden.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
27,7 km
Dauer
7:15 h
Aufstieg
335 hm
Abstieg
335 hm
Höchster Punkt
345 hm
Tiefster Punkt
214 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights Rundtour Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.