Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour

Skiabfahrt vom Brocken zum Frickenplatz

Skitour · Harz
Profilbild von Stefan Gloor
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefan Gloor
  • Dampfbahn am Königsberg
    Dampfbahn am Königsberg
    Foto: Stefan Gloor, Community
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
tagesfüllende Skitour mit lohnender Abfahrt über die Nordflanke. Die Abfahrt von 520 hm ist für Norddeutschland gar nicht mal schlecht.
mittel
Strecke 20,9 km
5:03 h
562 hm
559 hm
1.140 hm
632 hm
Aufstieg entlang des Goetheweges (ungespurter Pfad). Über den Quitschenberg geht es auf der Loipe (am Rand gehen, mit den Tourenskiern nicht die klassische Spur kaputtmachen). Ab Königsberg entlang der Geleise der Dampfbahn. Das letzte Stück ist leider für den motorisierten Verkehr mit Split versehen, hier geht man am besten im Straßengraben. Endlich können die Felle abgezogen werden. Die Abfahrt führt über kleinen Brocken zum Frickenplatz entlang einer schmalen Straße. Ideale Bedingungen stellen wohl wenige cm Neuschnee auf einer harten Altschneeschicht dar, denn bei zu viel Neuschnee reicht die Neigung nicht für Skigenuss. Ich habe die Tour hier mit niedrigster Schwierigkeit ausgeschrieben, dies nach alpinen Kriterien. Trotzdem würde ich mit Einsteigern in den Sport diese Tour nicht empfehlen, solide Skitechnik ist auf der schmalen Straße erforderlich.  Kurzschwingen sollte man können.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Brocken, 1.140 m
Tiefster Punkt
632 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 29,14%Unbekannt 70,85%
Naturweg
6,1 km
Unbekannt
14,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
51.801052, 10.537528
GMS
51°48'03.8"N 10°32'15.1"E
UTM
32U 606016 5740029
w3w 
///seins.griffig.perlen
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.801052, 10.537528
GMS
51°48'03.8"N 10°32'15.1"E
UTM
32U 606016 5740029
w3w 
///seins.griffig.perlen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Michael Nordmann · 13.02.2021 · Community
hat das jemand aktuell (13.02.2021) gefahren oder kann einschätzen ob der schnee ausreicht aktuell - zumindest für die Abfahrt auf der Nordflanke- ausreicht ? Aufstieg ist mir relativ egal, da ich eh Wanderschuhe im Rucksack zum wechseln mitnehme falls r man zu Fuss schneller vorankommt.
mehr zeigen
Antwort von Stefan Gloor · 13.02.2021 · Community
Ich bin leider nicht in der Region, Die Tour liegt ja verhältnismäßig hoch - das sollte passen. Webcams, Schneemesstationen und Zustandsberichte von Loipen in der Gegend könnten Hinweise geben. Ich hoffe dass du gute Verhältnisse vorfindest
3 more replies

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,9 km
Dauer
5:03 h
Aufstieg
562 hm
Abstieg
559 hm
Höchster Punkt
1.140 hm
Tiefster Punkt
632 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.