Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Snowtubing-Bahn

Rodeln · Harz · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Snowtubing
    / Snowtubing
    Foto: Tourist-Information Sankt Andreasberg, Harz: Magische Gebirgswelt
m 634 632 630 80 70 60 50 40 30 20 10 m
Die Tubinganlage besteht aus einem verhältnismäßig flachen Hang von ca. 100m Länge, der in der Auslaufzone zum Abbremsen der Tubes wieder ansteigt.
geschlossen
mittel
Strecke 0,1 km
0:02 h
0 hm
5 hm
635 hm
630 hm
Die Bahn ist aus seitlich begrenzendem Schnee geformt. Die insgesamt 60 Tubes sind ummantelte LKW-Schläuche, die mit einer PVC-Grundplatte und einem Gurt für das Befestigem am Lift versehen sind. Der besondere "Kick" beim Tuben besteht darin, dass der Benutzer keinerlei Einfluss auf die Geschwindigkeit ausüben kann! Mitte der 90er Jahre wurden in den USA die ersten Anlagen aufgebaut. Aufgrund des Nervenkitzels und der problemlosen Nutzung durch die gesamte Familie entwickelte sich diese Sportart zu einem Trendsport, der sich rasend schnell verbreitete und seit einigen Jahren auch nach Europa überschwappt. Heute gibt es Snowtubing-Anlagen in Österreich, der Schweiz und in Deutschland (z.B. Bayrischzell, Oberhof) und nun auch in Sankt Andreasberg. Kommen Sie zum Teichtal in Sankt Andreasberg neben dem Kurhaus.
Profilbild von Philine Hachmeister
Autor
Philine Hachmeister
Aktualisierung: 01.11.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt
630 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Skigebiet Sonnenberg
Promenade 4
Tel. 05582 513
Informationen und Preise unter www.skilifte-sonnenberg.de

Start

Im Teichtal neben dem Kurhaus (635 m)
Koordinaten:
DD
51.715849, 10.522153
GMS
51°42'57.1"N 10°31'19.8"E
UTM
32U 605154 5730531
w3w 
///härtere.bürsten.reinem

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.715849, 10.522153
GMS
51°42'57.1"N 10°31'19.8"E
UTM
32U 605154 5730531
w3w 
///härtere.bürsten.reinem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Rodeln

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Rodel oder Schlitten mit Zugleine
  • Grödeln für den Anstieg empfehlenswert
  • Skihelm empfehlenswert (bei Touren durch bewaldete Abschnitte)
  • Ggf. Skibrille
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
0,1 km
Dauer
0:02 h
Abstieg
5 hm
Höchster Punkt
635 hm
Tiefster Punkt
630 hm
familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.