Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg Etappe 10

Via Romea: Hornburg - Wernigerode

Pilgerweg · Braunschweiger Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pilgerwege Deutschland Verifizierter Partner 
  • Grenze zur ehem. DDR
    Grenze zur ehem. DDR
    Foto: Pilgerwege Deutschland
m 200 100 30 25 20 15 10 5 km Wernigerode Landesgrenze Lustberg NSG Kleiner Fallstein Galgenberg Veckenstedt Osterwiek Bismarkturm Wasserleben Berssel
schwer
Strecke 32,3 km
8:00 h
250 hm
108 hm
269 hm
95 hm
Schon kurz nach Hornburg verlassen wir Niedersachsen und kommen in das «neue Bundesland» Sachsen -Anhalt.
Die heutige Strecke führt uns in süd-südöstlicher Richtung nach Wenigerode und, zum ersten Mal seit Stade, haben wir heute in der zweiten Etappenhälfte wieder einmal ein paar Steigungen zu bezwingen - eine echte Abwechslung zu den bisher meist topfebenen Etappen. Wir erreichen zum ersten Mal seit Stade auch wieder einmal ein Höhe von etwa 250 Meter über Meer.
Wir kommen also in den Harz, einem Mittelgebirge, also noch keinem Hochgebirge. Der Harz ist das höchste Gebirge in Norddeutschland und liegt im Grenzbereich von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Hinweis(e)
ie «Via Romea» trägt verschiedene Namen, so zum Beispiel auch «Via Romea Stadensis» oder «Via Romea Germanica». Dieser Pilgerweg führt von Norddeutschland südwärts über den Alpenpass «Brenner» nach Rom. Der Weg geht zurück auf den Abt Albert von Stade, der im Jahr 1236 nach Rom aufbrach, um vom Papst Gregor IX eine Erlaubnis für eine strengere Kirchenzucht einzuholen.
Diese Nord-Süd Verbindung ermöglicht aber auch aus dem Osten kommende Pilgern südwärts Richtung Rom abzubiegen, so wie sie auch aus dem Norden kommende Pilgern ermöglicht, westwärts Richtung Santiago de Compostela abzubiegen.

Siehe auch
Mehr zu diesem italieninisch/deutschen Projekt auf www.viaromeadistade.eu/ (Italien) und auf www.viaromea.de (Deutschland).

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
269 m
Tiefster Punkt
95 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Hornburg, Marktstrasse/Vorwerk (94 m)
Koordinaten:
DD
52.029423, 10.605422
GMS
52°01'45.9"N 10°36'19.5"E
UTM
32U 610137 5765527
w3w 
///zutage.anführer.quoten
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Hornburg - Galgenberg - Landesgrenze - NSG Kleiner Fallstein - Bismarkturm - Osterwiek - Berssel - Wasserleben - Veckenstedt - Lustberg - Wernigerode

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
52.029423, 10.605422
GMS
52°01'45.9"N 10°36'19.5"E
UTM
32U 610137 5765527
w3w 
///zutage.anführer.quoten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
32,3 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
250 hm
Abstieg
108 hm
Höchster Punkt
269 hm
Tiefster Punkt
95 hm
Einkehrmöglichkeit Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.