Tour hierher planen
Stempelstation

Sonderstempel Stecklenburg

· 3 Bewertungen · Stempelstation · Harz · 235 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Harz: Magische Gebirgswelt
Die Reste von Burgwall, Vorburg, Kernburg, Bergfried, Kellergewölbe und Kapelle geben eindrucksvoll Kenntnis von den Leistungen unserer Vorfahren. Archäologische Funde weisen darauf hin, dass der Bergrücken bereits in der jüngeren Steinzeit besiedelt war. Die Burg wurde im 11. Jh. vom Bischof von Halberstadt erbaut. Anfangs wurde die Stecklenburg als Schutzburg genutzt. Ab dem 13. Jh. gehörte die Burg zum Besitz des Stifts Quedlinburg und ging im 14. Jh. an die Ritter von Hoym über. Sie diente üblen Raubrittern als Unterschlupf und wurde noch im selben Jahrhundert durch den Erzbischof Dietrich von Magdeburg teilweise zerstört. Die Herren von Hoym richteten die Burg jedoch wieder her und im Dreißigjährigen Krieg war die Burg offenbar noch verteidigungsfähig und bis ins Jahr 1736 sogar teilweise bewohnt. Um 1750 wurden Teile der Burg und der Burgkapelle abgebrochen, um im Dorf Stecklenberg ein neues Gotteshaus zu bauen. Bis ins 19. Jh. diente die Burg dann als Steinbruch.
Profilbild von Charlotte Dumeier
Autor
Charlotte Dumeier
Aktualisierung: 08.01.2022

Koordinaten

DD
51.730900, 11.088300
GMS
51°43'51.2"N 11°05'17.9"E
UTM
32U 644213 5733172
w3w 
///kratzer.grenzen.grauem
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Fernwanderweg · Harz
Harzer Klosterwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 95,3 km
Dauer 25:00 h
Aufstieg 930 hm
Abstieg 1.064 hm

Auf dem Harzer Klosterwanderweg zwischen den beiden Welterbestätten Goslar und Quedlinburg verbindet sich das Erholungspotential für Körper, Geist ...

von Harzer Klöster,   Harz: Magische Gebirgswelt

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)

Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung