Tour hierher planen
Stempelstation

208 Burgruine Grillenberg

· 2 Bewertungen · Stempelstation · Harz · 312 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Harzer Wandernadel Stempel
    Harzer Wandernadel Stempel
    Foto: Harz: Magische Gebirgswelt
Die Burgruine Grillenburg liegt östlich des Sangerhäuser Ortsteiles und staatlich anerkannten Erholungsortes Grillenburg. Grillenberg wurde bereits im 9. Jahrhundert in einem Verzeichnis de Klosters Hersfeld als zehntpflichtiger Ort „Coriledorpf“ erstmals erwähnt. Im Jahr 1217 wird die heutige Ruine als „Burg Grellenberch“, welche zum Schutz der Sangerhäuser Mulde diente, erstmals urkundlich erwähnt. Besonders bemerkenswert ist die Verwendung von Ziegelstein als Baumaterial. In einer Fehde wurde im Jahr 1361 die Burg mit Amt und Ort vom Mansfelder Grafen eingenommen, welcher aber bereits ein Jahr später alles wieder hergeben musste. Bei der Belagerung der Burg hatten die Bauern des Ortes großen Schaden erlitten, so dass ihnen für drei Jahre alle Dienste und Abgaben erlassen wurden. Im Jahr 1366 gelangte die Burg dann in den Besitz von Herzog Magnus von Braunschweig. Von 1485 – 1547 wurde die Burg als Lehen an die Familie von Morungen vergeben und fiel danach an das sächsische Amt Sangerhausen zurück. Man geht davon aus das die Burg nach dieser Zeit langsam verfiel aber zeitweise noch bewohnt war. Grillenberg war von 1607–1614 von der Hexenverfolgung betroffen. Dorothea Krause geriet in einen Hexenprozess und wurde im Jahr 1608 verbrannt. Im Jahr 1614 widerstand eine Frau zweimaliger Folter und wurde des Landes verwiesen.

Koordinaten

DD
51.534500, 11.314430
GMS
51°32'04.2"N 11°18'51.9"E
UTM
32U 660519 5711805
w3w 
///faust.kleine.heutige
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,3 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 112 hm
Abstieg 112 hm

4
von Maja Baumgarten,   Harz: Magische Gebirgswelt
Schwierigkeit
Strecke 12,6 km
Dauer 3:31 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 295 hm

Die Rundwanderung führt durch das Natura 2000-Gebiet „Gipskarstlandschaft Pölsfeld und Breiter Fleck im Südharz“, das zum Teil im Biosphärenreservat ...

1
von Anne Schäfer,   Harz: Magische Gebirgswelt
Wanderung · Geopark Harz – Braunschweiger Land – Ostfalen
Karstwanderweg - Rundweg 1 um Pölsfeld
Schwierigkeit
Strecke 9 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 215 hm
Abstieg 215 hm

Von Pölsfeld aus durchwandern Sie einen großen Bogen, der um die Ortschaft Pölsfeld verläuft. Auf diesem Wegesabschnitt begegnet man vielfältigsten ...

von Firouz Vladi,   Harz: Magische Gebirgswelt
Schwierigkeit
Strecke 19,2 km
Dauer 5:23 h
Aufstieg 241 hm
Abstieg 341 hm

Dieser Abschnitt des Karstwanderwegs ist geprägt von Bergbaugeschichte um Wettelrode,  topografische Besonderheiten im Mittelteil und schönen ...

von Thorben Bick,   Harz: Magische Gebirgswelt
Wanderung · Harz
Rundwanderweg Pölsfeld
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 214 hm
Abstieg 214 hm

Ein schöner Rundweg führt am Südharzrand durch Wälder und Weiden mit Panoramablicken auf das kleinste Mittelgebirge Deutschlands, den Kyffhäuser, ...

2
von Maja Baumgarten,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,8 km
Dauer 1:51 h
Aufstieg 124 hm
Abstieg 124 hm

Der Bergbaulehrpfad ermöglicht den Wanderern auf zwei unterschiedlichen Rundstrecken das Erkunden der alten Bergbaulandschaft – um Sangerhausen.

von Maja Baumgarten,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,3 km
Dauer 4:16 h
Aufstieg 298 hm
Abstieg 298 hm

Die Steigerschleife (ca. 14 km) – Cuxloch, Försterkranz, Wildenstall ... diese seltenen Ortsbezeichnungen liegen auf der Strecke und verheißen eine ...

5
von Maja Baumgarten,   Harz: Magische Gebirgswelt
Wanderung · Geopark Harz – Braunschweiger Land – Ostfalen
Karstwanderweg – Rundweg 2 um Wettelrode
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 9,3 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 167 hm
Abstieg 167 hm

Bergbaulehrpfad, Kunstteich und Rundwanderweg zum Kalmusgrund

von Firouz Vladi,   Harz: Magische Gebirgswelt

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)

Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung