Tour hierher planen
Schloss

Neues Schloss Kißlegg mit Schlosspark

Schloss · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oberschwaben Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kißlegg von oben
    Kißlegg von oben
    Foto: CC BY-ND, Gemeinde Kißlegg
Das Neue Schloss mit angrenzendem Schlosspark liegt im Herzen Kissleggs. Es kann in der Museumssaison besichtigt werden und beherbergt darüber hinaus wechselnde Kunstausstellungen.

Das dreigeschossige Neue Schloss wurde in den Jahren 1721-27 nach dem Entwurf des Füssener Baumeisters Johann Georg Fischer erbaut.

Zwei Beletagen mit reich stuckierten Barockräumen und kostbaren Fresken, die acht Sybillenfiguren des Barockkünstlers Joseph Anton Feuchtmayer, die Schlosskapelle, das Heimatmuseum sowie jährlich wechselnde Kunstausstellungen versprechen einen erlebnisreichen Besuch für die ganze Familie.
Der angrenzende Schlosspark im englischen Stil mit altem Baumbestand, Ententeich und Spielplatz lädt zu einem gemütlichen Picknick ein.

Öffentliche Verkehrsmittel

Am besten reist man mit dem Zug nach Kißlegg. Vom Bahnhof aus geht es auf geschlungenen Parkwegen, vorbei an Entenweihern, Wiesen und altem Baumbestand durch den romantischen Schlosspark. Am südlichen Ende des Parks thront das weiß leuchtende Neue Schloss.

Parken

Kostenlose Parkplätze für Individualreisende sind beim Parkplatz Feuerwehrhaus in der Parkstraße vorhanden. Von hier aus gelangt man auf einem kurzen Fußweg zum Neuen Schloss.

Koordinaten

DD
47.788601, 9.881977
GMS
47°47'19.0"N 9°52'55.1"E
UTM
32T 566059 5293181
w3w 
///tagesablauf.damen.aufwachsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Neues Schloss Kißlegg mit Schlosspark

Schlossstraße 8
88353 Kißlegg
Telefon +49 7563 936-142

Eigenschaften

Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege