Tour hierher planen
Naturdenkmal

Sachsen-Eiche

Naturdenkmal · Harz · 272 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Göttinger Land Verifizierter Partner 
  • Die Sachsen-Eiche hat bereits 850 Jahre auf den Ästen
    Die Sachsen-Eiche hat bereits 850 Jahre auf den Ästen
    Foto: Hanna Finkel, Outdooractive Redaktion
Riesige, urige Eiche am Wegesrand

Eine mächtige uralte Eiche erhebt sich im Naturschutzgebiet "Priorteich-Sachsenstein". Das Alter dieses besonders hohen Baumes wird auf stolze 850 Jahre beziffert. Aus seinem Stamm verzweigt sich eine Vielzahl sehr starker und knorriger Äste.

Den Eichenbaum mit dem in vorchristlicher Zeit verwurzelten Namen finden Sie in einem Waldgebiet westlich von Walkenried am Nordrand des Höllsteins. Unweit der Sachseneiche befindet sich ein vermutlich ebenso alter und im Laufe der Zeit fast vollständig verlandeter Fischteich.

Koordinaten

DD
51.586008, 10.597687
GMS
51°35'09.6"N 10°35'51.7"E
UTM
32U 610687 5716203
w3w 
///eier.zins.häuser
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Harz
Zur Ruine Sachsenburg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 5,9 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 48 hm
Abstieg 48 hm

Der anspruchsvolle und abwechslungsreiche Rundwanderpfad führt uns an den Walkenrieder Klosterteichen vorbei, zu den Zwergenhäuslein und zur Ruine ...

von Hanna Finkel,   ADAC Wanderführer

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung