Tour hierher planen
Kunst

Stichwortfahnen am Goethebahnhof

Kunst · Harz · 956 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Harzer-Hexen-Stieg, Erlebnisinsel Goethebahnhof
    Harzer-Hexen-Stieg, Erlebnisinsel Goethebahnhof
    Foto: Harzer Tourismusverband
Die Erlebnisinsel am historisch bedeutungsvollen Goethebahnhof bietet eine Verschnaufpause nach einem langen Anstieg auf dem Harzer-Hexen-Stieg.
Der Standort ist in vielerlei Hinsicht eine bedeutsame Stelle, da er genau an der Grenze zwischen den Bundesländern Niedersachsen und Sachsen-Anhalt gelegen ist und ehemaliger Bahnhof war.

Er wurde oft von Grenzern als illegaler Unterstand genutzt. Heute stellt er ein beliebtes Fotomotiv dar, da die Harzer Schmalspurbahn schnaufend an ihm vorbei zieht. Direkt am Grünen Band gelegen, zeichnet sich hier der Übergang zwischen Bergfichtenwald und waldfreier Brockenkuppe ab. Die besonderen klimatischen Bedingungen geben den Anlass  der „Stichwortfahnen“, sie sind optisch an Schneestangen angelehnt. Die Stichwortstangen und Ausruhmöglichkeiten, sind um eine flache Felsengruppe angesiedelt. Diese wird noch um weitere Findlinge ergänzt, um die Sitzgruppe regelrecht einzubetten und damit den Charakter des gesamten Platzes weiter aufzuwerten.

Profilbild von Harzer Tourismusverband e.V.
Autor
Harzer Tourismusverband e.V.
Aktualisierung: 13.07.2022

Koordinaten

DD
51.789188, 10.593138
GMS
51°47'21.1"N 10°35'35.3"E
UTM
32U 609879 5738792
w3w 
///fertiges.nachbarin.apfelsaft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 353 hm
Abstieg 0 hm

7,8 Kilometer lange Wanderung von Oderbrück über den Kaiserweg, Kolonnenweg und Goetheweg zum Brocken

3
von Andreas Lehmberg,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 339 hm
Abstieg 597 hm

Der "Höhepunkt" der Tour: Auf dieser Etappe geht es durch den Nationalpark Harz auf den 1141 m hohen Brocken, dem höchsten Berg des Harzes und ganz ...

4
von Andreas Lehmberg,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,1 km
Dauer 2:02 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 15 hm

gut 7 Kilometer lange Wanderung vom Ehrenfriedhof über den Kaiserweg, Kolonnenweg und Goetheweg zum Brocken

3
von Harzer Tourismusverband,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,4 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 751 hm
Abstieg 62 hm

Von Altenau geht es über Torfhaus auf dem Goetheweg hoch hinauf zum Brocken.

von Harzer Tourismusverband,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 70,8 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 1.230 hm
Abstieg 1.230 hm

Die Sterntour führt von Bad Harzburg aus einmal rund um das beeindruckende Brockenmassiv mit den beiden höchsten Erhebungen Wurmberg und Brocken ...

von Madeline Pagenkemper,   Genuss Bike Paradies

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stichwortfahnen am Goethebahnhof

38879 Wernigerode OT Schierke
Telefon 05321 3404-0 Fax 05321 3404-66
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung