Tour hierher planen
Biotop

Das Grüne Band – Lebensader an der ehemaligen Grenze

Biotop · Harz · 901 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Grüne Band am nördlichen Vorharz
    Das Grüne Band am nördlichen Vorharz
    Foto: K. Leidorf, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.
Der Brocken ist ein wichtiges Symbol der Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands. Unmittelbar an der ehemaligen innerdeutschen Grenze gelegen, die Sie so eben überschritten haben, war der Brocken über fast 40 Jahre für Besucher unerreichbar. Reste der Grenzanlagen, wie der ehemalige "Kolonnenweg" sind als Spuren der Vergangenheit im Harz vielerorts erhalten geblieben. Lange teilte der "Eiserne Vorhang" als tödliche Grenze Europa. Auf einer Strecke von etwa 1.400 Kilometern wurden Familien und Freunde, Landschaften und Städte durch Mauern, Stacheldraht, Wachtürme, Minen und Selbstschussanlagen voneinander getrennt. Nach der Beendigung des Kalten Krieges gingen Ost und West allmählich wieder aufeinander zu. 1989 öffnete sich der "Eiserne Vorhang", und die Grenze wurde Geschichte. Im Schatten des unmenschlichen Grenzstreifens war aufgrund der abgeschirmten Lage eine einmalige Natur mit einer großartigen Vielfalt an Landschaften, Tieren und Pflanzen entstanden, die heute als "Grünes Band" geschützt wird. Schon wenige Tage nach der Grenzöffnung am 9. Dezember 1989 fand - initiiert vom Bund für Umwelt und Naturschutz - ein erstes Treffen von Naturschützern aus Ost- und Westdeutschland im bayerischen Hof statt. 400 Aktive verabschieden eine Resolution zum Schutz der wertvollen Lebensräume im ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen. Dies war die Geburtsstunde des Grünen Bandes. 2002 wurde Michail Gorbatschow Schirmherr für das Grüne Band Europa. Drei Jahre später wird das Grüne Band schließlich zum "Nationalen Naturerbe" erklärt. Damit verpflichten sich Bund und Länder, diese Flächen künftig im Sinne des Naturschutzes zu entwickeln. Besucher können diese einmalige Verbindung von Natur und Geschichte hautnah erleben: Ein 100 km langer "Harzer Grenzweg" führt heute auf verschwiegenen Grenzpfaden oder auf dem früheren Kolonnenweg durch den Harz vom ehemaligen Grenzturm Rhoden im Norden über den Brockengipfel bis zum Grenzlandmuseum Tettenborn im Süden. Ein eigener Ausstellungsbereich im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus informiert über die Grenzgeschichte.

Koordinaten

DD
51.787333, 10.588250
GMS
51°47'14.4"N 10°35'17.7"E
UTM
32U 609546 5738578
w3w 
///achtete.fohlen.weiche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 353 hm
Abstieg 0 hm

7,8 Kilometer lange Wanderung von Oderbrück über den Kaiserweg, Kolonnenweg und Goetheweg zum Brocken

3
von Andreas Lehmberg,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,1 km
Dauer 2:02 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 15 hm

gut 7 Kilometer lange Wanderung vom Ehrenfriedhof über den Kaiserweg, Kolonnenweg und Goetheweg zum Brocken

3
von Harzer Tourismusverband,   Harz: Magische Gebirgswelt
Fernwanderweg · Harz
Harzer Grenzweg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 58,4 km
Dauer 16:50 h
Aufstieg 1.499 hm
Abstieg 1.495 hm

Der Harzer Grenzsteig führt uns entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze vorbei an alten Grenzanlagen von Ilsenburg über den Brocken nach ...

2
von Patrick Küpper,   Outdooractive Premium
Schwierigkeit
Strecke 20 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 430 hm
Abstieg 430 hm

3
von BUND Niedersachsen e.V. in Kooperation mit / Nationalparkverwaltung Harz,   Harz: Magische Gebirgswelt
Schwierigkeit
Strecke 19,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 442 hm
Abstieg 442 hm

2
von BUND Niedersachsen e.V. in Kooperation mit / Nationalparkverwaltung Harz,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 356 hm
Abstieg 521 hm

Wegbeschreibung zum Pauschalprogramm "Wandern rund um den Brocken" der Wernigerode Tourismus GmbH. Die Wanderung ist in 5 Tagesetappen aufgeteilt: ...

1
Wernigerode Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung