Tour hierher planen
Berufsschule

Aussichtsturm Solitair mit Ultrashot & Wallrunning (Harzdrenalin)

Berufsschule · Harz · 427 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussichtsturm Solitair an der Rappbodetalsperre
    Aussichtsturm Solitair an der Rappbodetalsperre
    Foto: Mandy Leonhardt, Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken

Der Aussichtturm Solitair ist das neuste Projekt von Harzdrenalin. Hier erwartet euch nicht nur eine garantierte Weitsicht, sondern auch Adrenalin pur mit dem Ultrashot und dem Wallrunning.

In 39 Metern Höhe, oberhalb der Rappbodetalsperre reckt sich der Aussichtspunkt Solitair. Die faszinierende Stahl- Gitterkonstruktion bietet eine fantastische Panorama- Weitsicht über den Ostharz und das Harzer Vorland.

Über insgesamt 160 Treppenstufen oder einem Panorama-Glasaufzug erreicht ihr die luftige Höhe. Wer von euch traut sich?

Neben der Aussichtsplattform befindet sich mitten im Aussichtturm DAS weltweit einzigartige Freizeiterlebnis! DAS 38 Meter hohe Katapult, der ultimative Ultrashot!

Alle Adrenalin - Junkies kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Lasst euch im Turm - allein oder als Tandemshot ganze 38 Meter nach oben katapultieren. Auf was wartet ihr noch?

Öffnungszeiten

Siehe auf der Website des Anbieters Harzdrenalin.

Preise:

Siehe auf der Website des Anbieters Harzdrenalin

Profilbild von Mandy Leonhardt
Autor
Mandy Leonhardt
Aktualisierung: 22.07.2022

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hbf Wernigerode fahren Sie bis zur Haltestelle "Talsperre Rübeland".

Von hier aus sind es noch ca. 75 Meter bis zum Besucherzentrum.

Weitere Informationen zur Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie auch auf der Seite der Harzer Verkehrsbetriebe.

 

Die INSA – Ihr Routenplaner des Nahverkehrs in Sachsen-Anhalt >>

 

TIPP : 

Mit dem Harzer UrlaubsTicket sind Sie kostenlos mobil im gesamten Harzkreis.

HATIX - die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Buslinien der Harzer Verkehrsbetriebe, der Q-Bus Nahverkehrsgesellschaft, der Halberstädter Verkehrs-GmbH, sowie der Verkehrsgesellschaft Südharz im Landkreis Harz. Jetzt auch kostenlose Nutzung in den Landkreisen Goslar und Göttingen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.hatix.info

Anfahrt

Mit dem PKW erreichen Sie die Events von Harzdrenalin an der Rappbodetalsperre:

- über die B27 / L96 aus Richtung Braunlage und Blankenburg

- die B244 / B27 / L96  aus Richtung Wernigerode.

- sowie über die B81 / L96 aus Richtung Hasselfelde

Parken

Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich direkt an der Rappbodetalsperre. Ein weiterer kostenpflichtiger Parkplatz steht ca. 1,8km entfernt vom Besucherzentrum an der Kreuzung B81/L96 zur Verfügung.

Koordinaten

DD
51.741460, 10.891356
GMS
51°44'29.3"N 10°53'28.9"E
UTM
32U 630583 5733976
w3w 
///maler.ewiges.aussehenden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 2,8 km
Dauer 0:55 h
Aufstieg 151 hm
Abstieg 151 hm

Eine kurze Wanderung zum Kraft tanken und entspannen in der wunderbaren Natur. Genießen Sie die Idylle des kleinen Bergdorfs Neuwerk und den ...

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 12,8 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 277 hm
Abstieg 279 hm

Ein ca. 13 km langer und kurzweiliger Rundwanderweg mit vielen Highlights und abwechslungsreichen Wegabschnitten.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,8 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 162 hm
Abstieg 170 hm

Mit Hilfe dieser kurzen Variante kann man die Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg mit einer Überquerung von "Titan RT", der längsten Hängebrücke ...

3
von Harzer Tourismusverband,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 117 hm
Abstieg 117 hm

Eine aussichtsreiche und erlebenswerte Rundwanderung zu den Aussichtspunkten an der Rappbodetalsperre und am Rotestein bei Hasselfelde, der ...

1
von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 392 hm
Abstieg 516 hm

Auf dieser Etappe betreten wir den "Grand Canyon" des Harzes - das Bodetal zwischen Treseburg und Thale. Hier ragen links und rechts des Weges bis ...

von Andreas Lehmberg,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 183 hm
Abstieg 297 hm

Auf dieser Etappe betreten wir den "Grand Canyon" des Harzes - das Bodetal zwischen Treseburg und Thale. Hier ragen links und rechts des Weges bis ...

7
von Harzer Tourismusverband,   Harz: Magische Gebirgswelt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,2 km
Dauer 0:41 h
Aufstieg 84 hm
Abstieg 84 hm

Eine sehr steile, aber aussichtsreiche Tour zur Stempelstelle 89 (Harzer Wandernadel) am Schornsteinberg direkt beim Höhlenort Rübeland.

1
von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,5 km
Dauer 0:46 h
Aufstieg 77 hm
Abstieg 77 hm

Ein beliebter Rundwanderweg mit wunderbaren Aussichten nicht nur für Familien, die mit Kindern unterwegs sind, rund um den Höhlenort Rübeland.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Aussichtsturm Solitair mit Ultrashot & Wallrunning (Harzdrenalin)

L96 zwischen Rübeland und Hasselfelde direkt an der Rappbodetalsperre
38889 Oberharz am Brocken OT Rübeland
Sachsen-Anhalt
Telefon +49 (0) 39454 209000
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung