Tour hierher planen
Ferienhaus  

Ferienhäuser im Naturerlebnisdorf Blauvogel

Ferienhaus · Harz · 483 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ferienhäuser Naturerlebnisdorf Blauvogel
    Ferienhäuser Naturerlebnisdorf Blauvogel
    Foto: H&P Touristik, Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
Herzlich willkommen in unseren gemütlichen und urigen Ferienhäusern im Naturerlebnisdorf Blauvogel in Hasselfelde im Harz.

Aus Ihrem gemütlichen Holzhaus genießen Sie den Blick auf das scheinbar unendliche Grün – denn, wie der Name schon verspricht - bietet unser Naturerlebnisdorf Blauvogel Natur pur. Sie wohnen in einer großzügigen, kind- und familiengerecht ausgestatteten 3-Zimmer-Doppelhaushälfte für bis zu 6 Personen (ca. 65 m²).  Unser Naturerlebnisdorf Blauvogel besteht aus 64 behaglich eingerichteten Ferienhäusern in Holzbauweise. Inmitten von Bäumen, am Waldrand untergebracht, genießen Sie die Nähe zum nur 150 m entfernten quellwassergespeisten Waldseebad. Als Gast von H&P ist hier der Eintritt während Ihres Aufenthalts kostenlos.

Gegen den kleinen und großen Hunger bieten wir Ihnen auf Wunsch Frühstück und Halbpension im angrenzenden Gasthof Rebentisch an. Unseren Gästen stehen in der Ferienhausanlage Sauna und Dampfbad zur Verfügung. Es gibt einen Bolz-, Basket- und Volleyballplatz. Nebenan liegt der Spielplatz mit Klettergerüst, Rutsche, Wippen, Tischtennisplatte, Doppelschaukel und Rodelhang - hier können sich die Kinder richtig austoben.

Öffnungszeiten

Je nach Verfügbarkeiten der Unterkünfte!

Lage

Durch seine zentrale Lage ist Hasselfelde ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. Im Sommer lockt das idyllische Waldseebad, es gibt Möglichkeiten zum Reiten, Angeln oder Bogenschießen. Wagemutige können auf der Hängebrücke Titan RT die Rappbodetalsperre überqueren oder mit Europas größter Doppelseilrutsche über die Talsperre Wendefurth fliegen.

 

 Wanderfreunde finden ein gut ausgebautes Wegenetz, zu dem unter anderem die Südroute des Harzer-Hexen-Stieges sowie der Pilgerweg Via Romea gehören. Wer es etwas gemütlicher mag, lässt sich von der Harzer Schmalspurbahn durch die wunderschöne Mittelgebirgslandschaft des Harzes oder auf den Brocken fahren. Wenn Sie im Winter nach Hasselfelde kommen, können Sie die märchenhafte, verschneite Landschaft auf Skiern oder dem Rodelschlitten genießen. Wer im Urlaub gerne Action hat, kann den Erlebnispark Pullman City am Rande von Hasselfelde besuchen. Hier wird der Besucher in eine Westernstadt des 19. Jahrhunderts zurückversetzt.

Hotelausstattung

Handtücher
Restaurant
Sonnenterrasse

Besondere Eignung für

Gruppen
Paare
Kinder
Senioren
Singles

Sprachen

Deutsch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Sat-/Kabel-TV
Balkon/Terrasse
Sitzecke
Dusche
Bad/WC
Föhn
Radio/CD-Player

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Essen & Trinken

Frühstück
Brötchenservice
Halbpension

Wellness

Sauna

Umgebung

ruhige Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

Den Harzort Hasselfelde erreichen Sie mit Bus der Harzer Verkehrsbetriebe:
aus Richtung Wernigerode über Elbingerode
aus Richtung Allrode
aus Richtung Halberstadt /Blankenburg
aus Richtung Benneckenstein

oder

mit der Harzer Schmalspurbahn.

Die INSA – Ihr Routenplaner des Nahverkehrs in Sachsen-Anhalt >>

 

TIPP : 

Mit dem Harzer UrlaubsTicket sind Sie kostenlos mobil im gesamten Harzkreis.

HATIX - die kostenfreie Nutzung der öffentlichen Buslinien der Harzer Verkehrsbetriebe, der Q-Bus Nahverkehrsgesellschaft, der Halberstädter Verkehrs-GmbH, sowie der Verkehrsgesellschaft Südharz im Landkreis Harz. Jetzt auch kostenlose Nutzung in des Landkreisen Goslar und Göttingen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.hatix.info

Anfahrt

Mit dem PKW erreichen Sie Hasselfelde

- über die B 81 aus Richtung Nordhausen - aus Richtung Wernigerode über die B244, in Elbingerode Abzweig B27 Richtung Rübeland, dann Abzweig L96 Richtung Rappbodetalsperre, Abzweig B81 nach Hasselfelde

- aus Richtung Güntersberge / Stiege über die B242

- aus Richtung Braunlage / Tanne über die B242

Parken

Parkplätze stehen auf dem Grundstück kostenfrei zur Verfügung.

Koordinaten

DD
51.676547, 10.836382
GMS
51°40'35.6"N 10°50'11.0"E
UTM
32U 626970 5726660
w3w 
///alltäglichen.weltbild.katze
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Langlauf · Harz
Rotacker Carlshaus-Turm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,6 km
Dauer 1:27 h
Aufstieg 130 hm
Abstieg 0 hm

Anspruchsvolle 4,5 Km lange Skitour zum 626 Meter hohen Carlshaus-Turm - mit weitem Blick auf das winterliche Brockenpanorama.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
Langlauf · Harz
Tännichen Loipe
Karte / Tännichen Loipe
Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3,6 km
Dauer 0:53 h
Aufstieg 47 hm
Abstieg 45 hm

Familienfreundliche 3,6 Km lange Skitour durch den ortsnahen Wald bei Hasselfelde.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 2:07 h
Aufstieg 172 hm
Abstieg 4 hm

Anspruchsvolle 7,1 Km lange Skitour zum 626 Meter hohen Carlshaus-Turm - mit weitem Blick auf das winterliche Brockenpanorama.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 13,5 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 167 hm
Abstieg 179 hm

Eine 13 km lange Rundwanderung zum Carlshausturm mit fantastischen Weitblick über den ganzen östlichen Harz mit dem Brockenpanorama, sowie zum ...

1
von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 22,6 km
Dauer 5:55 h
Aufstieg 235 hm
Abstieg 235 hm

Eine erlebnisreiche Tour auf den Pfaden der alten Harzer Köhler auf naturbelassenen Wegen mit romantischem Blick auf die Talsperrenbucht am ...

2
von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 61 hm
Abstieg 60 hm

Eine 4 km lange, leichte und aussichtsreiche Rundtour mit Abkühlung im Waldseebad Hasselfelde.

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,8 km
Dauer 0:21 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 52 hm

Aussichtsreiche Radtour zwischen Hasselfelde und Trautenstein

von Sandra Marquardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 1:14 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 52 hm

Aussichtsreiche Winterwanderung mit Blick auf den Brocken

von Mandy Leonhardt,   Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Parkplätze Internet W-LAN Haustiere erlaubt Bettwäsche Waschmaschine Geschirrspüler Mikrowelle Separate Küche Grillmöglichkeit

Ferienhäuser im Naturerlebnisdorf Blauvogel

Rotacker 1
38899 Oberharz am Brocken OT Rotacker
Sachsen-Anhalt
Telefon 039459 - 71246
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...