Mauer der Questenburg

Karstwanderweg Südharz

Der Karstwanderweg Südharz führt auf über 200 von Sangerhausen bis Osterode durch ein gipsgesteinreiches Gebiet. Er ist ein vom Deutschen Wanderverband ausgezeichneter "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland".

Im Laufe von Jahrtausenden ist im Südharz eine Gipskarstlandschaft entstanden, deren geologischer Reichtum und biologische Vielfalt einen für Europa einzigartigen Naturraum darstellen. Die Landschaft erstreckt sich über die Landkreise Osterode am Harz in Niedersachsen, Nordhausen in Thüringen und Mansfeld-Südharz in Sachsen Anhalt. Die Route ist wahlweise über eine Nord- oder Südvariante wanderbar. Umfangreiche Detailinformationen gibt es auf www.karstwanderweg.de.

Öffentliche Sammlung
Profilbild von Andreas Lehmberg
Eine Liste von
Andreas Lehmberg 
aktualisiert am: 06.07.2021
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 167,3 km
Dauer 45:33 h
Aufstieg 2.847 hm
Abstieg 2.929 hm

von Firouz Vladi,   Harzer Tourismusverband e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 181,4 km
Dauer 60:00 h
Aufstieg 2.669 hm
Abstieg 2.586 hm

von Firouz Vladi,   Harzer Tourismusverband e.V.