• Langlaufen in Unterjoch im Allgäu
    Langlaufen in Unterjoch im Allgäu Foto: Christoph Gramann, Allgäu GmbH

Langlaufen im Allgäu

Bayern, Deutschland

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Die Voralpenlandschaften des Allgäus laden mit ihrer unvergleichlichen Winteratmosphäre zur aktiven Bewegung ein. In der herrlichen Kulisse von tief verschneiten Bergen und Wäldern stehen 1000 km klassische Loipen und über 500 km Skating-Spuren zur Verfügung. Das Allgäu bietet als eine der größten Wintersportregionen Deutschlands vom späten Herbst bis ins Frühjahr hinein ideale Bedingungen.

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten Langlauf-Loipen im Allgäu

??????
Langlauf · Allgäu
Loipe Kempter Wald
11,2 km
2:23 h
83 hm
83 hm
??????
Langlauf · Oberstaufen
Kalzhofer-Loipe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
2
2,2 km
0:20 h
35 hm
35 hm
Die sonnig gelegene, beschneibare Kalzhofer Loipe liegt am Ortsrand von Oberstaufen und eignet sich ideal sowohl für Einsteiger als auch für Geübte und als Trainingsrunde. Die Loipe ist während der Abendstunden täglich beleuchtet.
Langlauf · Allgäu
Kolping-Rundtour
5,1 km
0:42 h
33 hm
33 hm
 7 km Rundloipe, skating und diagonal gespurt.
??????
Langlauf · Allgäu
Seeloipe - W 6
Schwierigkeit leicht geschlossen
8,6 km
1:42 h
69 hm
69 hm
??????
Langlauf · Maierhöfen
Sportplatzloipe Maierhöfen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
3,2 km
0:25 h
11 hm
11 hm
Ideale Rundloipe auf sonniger Fläche für Anfänger und Genussläufer
??????
Langlauf · Allgäu
Lengersauloipe
Schwierigkeit mittel
7,6 km
1:35 h
89 hm
90 hm
Abwechslungsreiche Geländetour auf weitläufig-hügeliger Hochfläche mit Ausblicken ins Voralpenland.
??????
Langlauf · Allgäu
Loipe über Beggels Wäldle (T 2)
Schwierigkeit leicht
2 km
0:30 h
19 hm
17 hm
Schwierigkeitsgrad: leicht; Skating- und Diagonalspur
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Wo ist Langlauf im Allgäu möglich?

Das gesamte Allgäu hat im Winter eine hohe Schneesicherheit und eine große Anzahl an Langlaufloipen, die sich durch die verschiedenen Regionen erstrecken. Entlang der Loipen in den Langlaufgebieten gibt es viele Unterkünfte und Skischulen, die Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten. Optimale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Winterurlaub im Allgäu für begeisterte Läufer.

Oberallgäu: Perfekte Langlauf-Bedingungen für Anfänger und Profis

Das Oberallgäu hat mit seinen hohen Gipfeln vor allem für Skifahrer und Skitourengeher einiges zu bieten. Doch auch Langläufer kommen hier nicht zu kurz: Auf aussichtsreichen Höhenloipen lässt sich die Bergwelt bestens genießen. Im nördlichen Oberallgäu rund um die größte Stadt Kempten findet ihr Loipen in Ermengerst und am Bachtelweiher östlich der Stadt. 

Südlich von Kempten liegt der Rottachsee. Dort ist der Rundkurs von Wachsenegg bis Winkel wochentags bis 21 Uhr flutlichtbeleuchtet. Eine technisch wenig anspruchsvolle Strecke ist die Alpenblickloipe in Moosbach mit Blick auf den schneebedeckten Gipfel des Grünten. An der Grenze zum Tannheimer Tal steht für sportliche Läufer ein Rundkurs offen, auf dem jedes Jahr der Ski Trail ausgetragen wird. 

 

geschlossen
Skatingrunde des TSV Moosbach (S3)

Die Trainingsrunde des TSV Moosbach läuft im Rundkurs von Wachsenegg bis Winkel und ist auf einer 1,5 km Strecke abends mit Flutlicht beleuchtet (Flutlicht: Montag - Freitag, bis 21 Uhr.) Einstieg ist am Parkplatz in Wachsenegg. Es wird nur für Skating gespurt.   

geschlossen
Rundloipe Ski-Trail

Eine tolle Rund-Loipe durch das Tannheimer Tal und das benachbarte Allgäu.    

geschlossen
Alpenblickloipe in Moosbach (S2)

Aussichtsreiche leichte Loipe mit Blick zum Grünten bei Moosbach.  Gespurt wird skating und - bei ausreichender Schneelage - auch klassisch. 

In Missen-Wilhams finden Langläufer eine Loipe mit herrlichem Alpsee-Blick vor. In Hellengerst, auf der anderen Seite des Hauchenbergs, steht eine Panoramaloipe mit Blick von den oberbayrischen Bergen bis hin zum Säntis bereit. Und auch in Eschach bei Buchenberg läuft man noch schneesicher auf über 1000 m Höhe. 

Rund um die Kurstadt Oberstaufen befinden sich zahlreiche Loipen, die für Skating- und Klassisch-Runden verwendet werden. Einsteiger finden sich auf der Hündle-Loipe ein, die von Oberstaufen durch das Konstanzer Tal nach Thalkirchdorf verläuft. Die Kalzhofer Loipe ist täglich bis 20.30 Uhr von Flutlicht erhellt. Entlang der Konstanzer Ach bis nach Ratholz und zurück führt die Ratholz-Loipe. Perfekt für Anfänger und Familien eigent sich die Moosloipe durch das idyllische Moosgebiet mit nur 10 hm auf 3,5 km Gesamtstrecke. 

 

Die Hörnerdörfer bei Fischen bieten ihren langlaufenden Gästen mit der Balderschwanger Gschwendloipe und der Langlauf Sonnenalp ein gelungenes Loipenangebot. Die landschaftlich sehr abwechslungsreiche Gschwendloipe führt über die österreichische Landesgrenze bis ins benachbarte Hittisau. Die Strecke kann entweder als Rundkurs absolviert werden oder ihr nehmt den Linienbus für die Rückfahrt. Die Sonnenalprunde ist klassisch und für Skating gespurt. Die Nutzung ist den ganzen Tag kostenfrei. Die Strecke ist an das Loipennetz von Bolsterlang und Fischen angeschlossen, sodass die 8 km Wegstrecke beliebig erweitert werden kann. 

Langlaufparadies Oberstdorf

Bereits mehrmals war Oberstdorf Austragungsort der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften, zuletzt 2021. Das Langlaufstadion am Ried befindet sich südlich des Zentrums unweit des Freibergsees. Wer die WM-Loipen mal selbst testen möchte, kann diese in verschiedenen Ausführungen und Schwierigkeitsgraden erkunden. Für Anfänger eignet sich die Einsteigerrunde durch die Oberstdorfer Wiesen mit nur 57 hm. In Oberstdorf gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Ausleihen von Langlaufski und verschiedene Info-Center zum Thema Langlauf.

WM-Loipe Oberstdorf

Streckenmarkierung:Blau und Schwarz, leichte und besonders schwierige Strecken mit Steigungen und Abfahrten über 10%. Loipe für klassiche und freie Technik. Streckenlänge:6 km, freie Technik 6 kmHöhenunterschied ca.

Lieblings-Einsteigerrunde Oberstdorf

Leichte und wunderschöne Route durch die Oberstdorfer Wiesen

Ostallgäu: Langlaufen rund um Seen und Schlösser

Die Orte Pfronten und Nesselwang liegen zwischen Hopfen-, Weißen-, und Grüntensee. Die Grüntensee-Runde führt von Gschwend an das Seeufer und wieder zurück an den Rand von Nesselwang. Für die 9,3 km benötigt man knapp 2,5 Stunden. Auf der Biathlonanlage im Trendsportzentrum Allgäu in Nesselwang besteht die Möglichkeit, einmal selbst nach hartem Kampf auf der Loipe zum Schießstand zukommen, den zu Puls beruhigen und fünf Schüsse abzufeuern – ganz wie aus der Wintersportübertragung im Fernsehen. 

Rund um Füssen und Schwangau kommen Fans von nordischem Wintersport besonders auf ihre Kosten. Die Schwangauer Rundloipe führt durch die verschiedenen Ortsteile von Schwangau und bietet herrliche Blicke auf die Allgäuer Seenlandschaft und die beiden Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Ein besonderes Highlight ist die 2 km lange, beschneite und beleuchtete Neuschwansteinloipe, die unterhalb des berühmten Schlosses vorbei führt. Eine kurze, aber anspruchsvolle Strecke bietet die Adlerhorst-Loipe mit Einstieg am Tegelberg. 

geschlossen
Schwangauer Rundloipe

Schwierigkeitsgrad: leichte Loipe  Art: Klassisch/Skating     

geschlossen
Neuschwanstein-Runde

Bei kalten und winterlichen Bedingungen wird die Neuschwanstein-Loipe beleuchtet (täglich von 16:30 bis 21:00 Uhr).Informationen unter Tel. 08362 8198-0.    

Langlauf im West- und Unterallgäu

Auch wenn das Westallgäu und das Unterallgäu keinen direkten Alpenzugang haben, sind sie für den Wintersport nicht minder interessant. Rund um die Stadt Isny findet man leichte bis mittelschwere Rundkurse wie die Gschwendloipe oder durchaus anspruchsvolle Strecken wie die Schweineburgloipe. Südlich von Leutkirch im Allgäu führt die Adelegg-Loipe durch das Naturschutzgebiet Rimpacher Moos. In Oberreute verläuft die R28 Sonnen-Loipe.

Im Unterallgäu finden Langläufer rund um Bad Grönenbach und Bad Wörishofen überwiegend flache Loipen vor. Die Loipe Bad Grönenbach ist sowohl klassisch als auch freistil gespurt und 9,6 Kilometer lang. Die Strecke ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeeignet und kann auf 5 Kilometer abgekürzt werden. Am Ortsrand von Bad Wörishofen startet die Moosbergloipe. Die Klassisch-Runde hat eine Gesamtlänge von 10,7 km.

Empfehlungen aus der Community

  34
Bewertung zu Moosloipe von Sylva
30.01.2022 · Community
Super klassische Loipe for den (wieder)Einstieg
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen