Kißlegg

Die Alpen im Blick
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Ausflugstipps in Kißlegg


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 52,3 km
Dauer 4:10 h
Aufstieg 355 hm
Abstieg 352 hm

Braunvieh, Bauern und Adel. Was sie miteinander zu tun haben und warum Kühe und ihre Besitzer in den Naturschatzkammern echte Helden sind, das ...

Tourismus Württembergisches Allgäu
Wanderung · Oberschwaben
Sechsweiherweg
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 14,9 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 49 hm
Abstieg 49 hm

Diese Wanderung führt uns auf stillen Wegen vorbei an sechs malerisch gelegenen Weihern der Kißlegger Seenplatte.

6
von Daniel Maier,   ADAC Wanderführer
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 173,8 km
Dauer 6:55 h
Aufstieg 2.465 hm
Abstieg 2.461 hm

Eine ausgedehnte Rennradtour mit zwei kleineren Pässen und wunderbaren Ausblicken. Ein gutes Training für eine längere Tour über die Alpen.

1
von Luis Klenner,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 68,3 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 334 hm
Abstieg 362 hm

Zu den Heimatstätten sind die starken und schmucken Städte des Allgäus geworden, in den Naturschatzkammern befindet sich eine Urkraft, die der ...

von MELANIE DAIBER / Produktmanagerin Rad,   Allgäu GmbH Leitprodukte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 40,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 163 hm
Abstieg 163 hm

Naturwunder und Klimaretter. Tauchen Sie auf dieser Runde in eine wundersame Welt ein: in die der vielen Moore der Naturschatzkammern.

2
Tourismus Württembergisches Allgäu
Fernradweg · Oberschwaben-Allgäu
Donau-Bodensee-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 156 km
Dauer 9:00 h
Aufstieg 746 hm
Abstieg 856 hm

Vom höchsten Kirchturm der Welt hinunter ans Ufer des Bodensees erstreckt sich die vom ADFC ausgezeichnete Qualitätsradroute des Donau-Bodensee ...

von Sarah Falk,   Oberschwaben Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 51,6 km
Dauer 3:32 h
Aufstieg 274 hm
Abstieg 274 hm

Auf diesem Routenvorschlag zeigen sich die Natur- und Kulturschätze des Württembergischen Allgäus gleichermaßen.

1
von Sabine Weisel,   Oberschwaben Tourismus GmbH
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Inmitten des württembergischen Allgäus, nur einen Katzensprung von den Alpen und dem Bodensee entfernt, liegt umrandet von Wiesen, Wäldern, Seen und Mooren, der Luftkurort Kißlegg. Mit 8.800 Einwohnern, hat sich die Gemeinde, ihren ganz ursprünglichen Charme erhalten.

Für Besucher gibt es in der „Stadt der kurzen Wege“ viel zu entdecken und noch mehr zu genießen: Kulturkenner führt es auf direktem Weg in die Barockkirche St. Gallus und Ulrich mit ihrem prächtigen Tonnengewölbe und dem bekannten Augsburger Silberschatz. Aber auch das Neue Schloss mit seinen berühmten Sibyllenfiguren von Joseph Anton Feuchtmayer und laufenden zeitgenössischen Kunstausstellungen, lohnt einen Besuch.

Sportlich Interessierte können aus einem umfassenden Rad- und Wanderwegenetz auswählen und die umliegende Landschaft erkunden.  An heißen Sommertagen lockt das Strandbad Obersee mit einer erfrischenden Abkühlung und an sonnigen Wintertagen kommt der Kreislauf bei einer Langlauftour oder während einer Schneeschuhwanderung in Schwung. Als Belohnung winkt ein Ausblick auf das schneebedeckte Alpenpanorama oder ein kulinarisches Schmankerl in einer der gemütlichen Gaststätten.

 

Gemeinde Kißlegg
Schlossstraße 5
88353 Kißlegg

Telefon: 07563 936 - 0
Fax: 07563 936 - 299

E-Mail: gemeinde@kisslegg.de

 

Hier geht's zur Region Allgäu.

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  75
Bewertung zu Durchs Roterholz zum Roterweiher von Rita
13.09.2022 · Community
Sehr schöne, gut ausgeschilderte Rundwanderung
mehr zeigen
Bewertung zu E-Bike: Gemütliches Dahinrollen von Vogt nach Bad Wurzach und über Kisslegg zurück von Richard
04.09.2022 · Community
Schöne Rundtour, fürs E-bike ideal. Nur Beschreibung stimmt in Bad Wurzach nicht.
mehr zeigen
Gemacht am 04.09.2022
Bewertung zu Runde ab Bad Wurzach von R
23.08.2022 · Community
Eine wirklich tolle Runde, die uns Karl-Heinz hier anbietet. Sehr abwechslungsreich in allen Belangen (Aussicht, Landschaft, Wege), teilweise für Normalradler, wie mich, auch ambitioniert, aber auch das ist die Würze der Tour. Bei mir standen am Ziel (Parkplatz am Kurhaus) dann gut 80 km auf dem Tacho - ich hatte mich mehrmals kurz verfahren - und ich hatte eine reine Fahrzeit von rd. 3:40 Std. Leider hatte das "Rössle" in Aitrach, das ich mir als Pausenstation ausgesucht hatte, Betriebsferien.
mehr zeigen
Gemacht am 23.08.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele in Kißlegg